"Körperliche Gesundheit ist die Voraussetzung zum Glück."

Joseph H. Pilates

Pilates ist ein Trainingskonzept, welches von Joseph H. Pilates (1883-1967) entwickelt wurde. Mit diesem Konzept, das er später „Contrology“ nannte, ist es möglich, die Beweglichkeit eines Körpers (wieder)herzustellen, Muskeln gezielt zu kräftigen und die Körperstabilität zu aktivieren. Diese Eigenschaften helfen dabei den Körper zu rehabilitieren, d.h. durch das regelmäßige und aufmerksame Ausführen dieser Bewegungsabläufe (Pilates Reihenfolge, die in drei Stufen unterteilt ist) können beispielsweise diverse Verletzungen schneller zur Heilung führen und Krankheitsbilder minimiert werden.

 

„Ein paar gut durchdachte Bewegungen, in einer ausgeglichenen Reihenfolge

richtig durchgeführt, sind besser als stundenlanges,

schlampiges Üben oder gezwungene Verrenkungen.“

Joseph H. Pilates

Nicht zuletzt verspüren Trainierende in jedem Fall ein erhöhtes Wohlbefinden.

Die Übungen nach Joe Pilates sind so konzipiert, dass sie nach einer gewissen Trainingsphase auch zu Hause durchgeführt werden können.

 

Offene Klassen:

ab 5. Juni 2019

Einsteigerkurs

18:00-18:50 Uhr

Termine: 5. Juni, 12. Juni, 26. Juni, 3. Juli 2019

Kosten: € 10,00 für die erste Schnupperstunde, € 15,00 für jede weitere

Anmeldung: per E-Mail, Anmeldeformular oder WhatsApp Nachricht

Ort: Keplerstraße 13, 4040 Linz (kostenlose Parkplätze vorhanden)
        links neben dem Horteingang (weiße Glastüre)

 
  • Gesundheitsfragebogen
    Um auf dich und deinen Körper individuell eingehen zu können,
    muss ich über etwaige Erkrankungen oder vergangene Verletzungen bzw. Operationen Bescheid wissen.
    Der  Fragebogen muss vor der ersten Pilates Stunde bei mir aufliegen.

     

  • Adäquate Bekleidung
    Es ist sinnvoll, eng anliegende Sportbekleidung zu tragen.
    Evtl. können rutschfeste Socken, ein kleines Handtuch und eine Trinkflasche mitgenommen werden.

     

  • Pilates Ausrüstung
    Deine Pilates Matte und Kleingeräte werden von mir für die Kursdauer bereitgestellt.

     

 

Pilates bewegt...

Mit Pilates kam ich erstmals in Berührung, als ich Ende 2011 auf der Suche nach einer Nebenbeschäftigung zu meinem Studium war. Ich wurde Empfangsdame in einem Pilates Studio und bekam die Möglichkeit die Methode selbst zu praktizieren. Schon nach wenigen Stunden spürte ich, wie sich mein Körper positiv verändert hatte und so trainierte ich irgendwann bis zu fünfmal die Woche. Es machte unglaublich viel Spaß!

 

Von 2013 bis 2018 war ich dann für den Pilates Verband Austria tätig und hatte im Zuge dessen intensiver mit Pilates zu tun, lernte nicht nur einige internationale Koryphäen auf dem Gebiet kennen, sondern auch in ganz Österreich verbreitete Mitglieder und Pilates Studios.

 

Im Jahr 2017 entschloss ich mich dann endlich die klassische Pilates Mattenausbildung bei Sandra Käfer (Ausbildungsdirektorin für Österreich, THE PILATES STANDARD®) zu absolvieren, die ich im Frühjahr 2018 erfolgreich abschließen konnte. Nun bin ich bereit meinen eigenen Weg zu gehen und diese Methode zu teilen bzw. zu lehren. Anfang 2019 nahm ich an der ersten Fortbildung teil (Standing Pilates & Best Agers).

ThePilatesStandard_Logo.jpg
 
Kontakt & Anmeldung

© 2019 by Tina Wamser